Kunstprojekt „Am Leben weben“

Anlässlich des Doppeljubiläums: 25 Jahre Ambulanter Hospizdienst Leonberg und 20 Jahre Stationärer Hospizdienst Leonberg, betreut das Hospiz ein fortlaufendes Kunstprojekt, welches Patienten/innen und deren Angehörigen aktiv mitzugestalten dürfen.

Hospizdienst, Hospiz Leonberg

Presseerklärung zum Kunstprojekt:


„Am Leben weben“

Das Hospiz Leonberg feiert ein Doppeljubiläum: 25 Jahre Ambulanter Hospizdienst Leonberg und 20 Jahre Stationärer Hospizdienst Leonberg!

Anlässlich des Jubiläumsjahres ermöglicht und begleitet das Hospiz ein fortlaufendes Kunstprojekt, zu dem vor allem unsere anvertrauten Patient/innen und deren Zugehörige eingeladen sind, mitzugestalten.

„Am Leben weben“, wie das Projekt heißt, macht im Rahmen der kunsttherapeutischen Begleitung ein Angebot, im künstlerischen Tun in Berührung mit der eigenen spirituellen Tiefe zu kommen.

Indem Naturmaterialien und Fäden miteinander verbunden werden, verwebt sich manche Erinnerung. Im Tun , kann „innerlich“ betrachtet und geordnet werden, Erinnern findet einen Ort und kann dort bleiben oder losgelassen werden. So kann Biografie, gelebtes Leben, betrachtet und bearbeitet werden vor dem Hintergrund der endlichen Situation im Hospiz. Patient/innen und Angehörige können in künstlerisch-tätiger Weise in Begegnung kommen mit der Thematik Endlichkeit. Denn, nach Ablauf des Jubiläumsjahres ist angedacht, das fertige Werk der Witterung auszusetzen, damit vergehen kann, was nicht zu halten ist und sich vor unseren Augen Vergänglichkeit vollzieht. Eine fotografische Dokumentation wiederum soll festhalten, was erinnert werden soll und wird den Hinterbliebenen der mitgestaltenden Patient/innen zugänglich gemacht. Parallel entsteht für die Öffentlichkeit eine Dokumentation.

Das Projekt wird von Bettina Schneider, (Kunsttherapeutin Bijou) und Gudrun Becker (Ergotherapeutin) betreut.

Wer sich für das Projekt interessiert und es unterstützen möchte, kann im Hospiz ein Begleitbüchlein gegen eine Spende erhalten. Es soll auch eine eigene Grußkarte in den nächsten Wochen entstehen.

Ansprechpartnerin für Fragen der Öffentlichkeit ist Fr. Claudia Berner.

C. Berner
Hospizreferentin
Hospiz Leonberg

Hospiz Leonberg e. V.
 

Stationäres Hospiz Leonberg
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-02
Fax 07152-33 55 2-202

Ambulanter Hospizdienst
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-04
Fax 07152-33 55 2-204

info@hospiz-leonberg.de

 
 
 
 
 

Datenschutz | Impressum | Dieses Webprojekt wird unterstützt von:

iXmedia GmbH
as.webnet
 
 
Weblication
 
 
Hospiz Leonberg e. V.

Stationäres Hospiz Leonberg
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-02
Fax 07152-33 55 2-202

Ambulanter Hospizdienst
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-04
Fax 07152-33 55 2-204

info@hospiz-leonberg.de

Hospiz Leonberg

Spendenkonto:
Stichwort "Hospiz Leonberg e.V."
Kreissparkasse Böblingen
IBAN DE54 6035 0130 0008 6961 00
SWIFT BBKRDE6BXXX

Volksbank Region Leonberg
IBAN DE03 6039 0300 0360 4000 00
SWIFT GENODES1LEO

Hospiz Leonberg

Dieses Webprojekt wird unterstützt von:

iXmedia GmbH
as.webnet
 
 
Weblication