Hospizdienst Leonberg
Hospizdienst, Hospiz Leonberg
Aktionen und Besuche von Freunden und Förderern in 2014

Aktionen und Besuche von Freunden und Förderern

Für alle Spenden und Aktionen danken wir von ganzem Herzen!

 
Hospizdienst Leonberg

Aktionen und Besuche von Freunden und Förderern in 2014

Für alle Spenden und Aktionen danken wir von ganzem Herze!

  • Spende statt Präsente

    Spende statt Präsente

    Die Firma LEO Kunststoffprofiele lässt sich dieses Jahr zu Weihnachten eine besondere Botschaft an ihre Kunden einfallen: anstatt der traditionellen Präsente, erhalten die Kunden die Weihnachtsgrüße mit einer Spendenmitteilung über eine Spende an das Hospiz Leonberg e.V. Herzlichen Dank an die Belegschaft des Leonberger Unternehmens und an Frau Fischer und Herrn Dußling von der Geschäftsleitung., die zur Spendenübergabe vom stellvertretenden Vorsitzenden Günther Wöhler empfangen wurden.

  • Kegelgruppe spendet im Andenken an verstorbenes Mitglied

    Kegelgruppe spendet im Andenken an verstorbenes Mitglied

    Die Kegelgruppe der katholischen Kirchengemeinde Magstadt spendete für das Hospiz Leonberg e.V. im Andenken an ein verstorbenes Mitglied. Der Vorsitzende des Hospiz Leonberg e.V., Dieter Burr, wurde zur Spendenübergabe von den Mitgliedern herzlich empfangen.

  • Stroh trägt Früchte

    Stroh trägt Früchte

    Stephan Lenzner und Johannes Leichtle, die Macher vom Strohländle, sowie Frau Wundel, die Repräsentantin der BW Bank übergaben einen großen Scheck an den neuen Vorsitzenden des Hospiz Leonberg am 30. September vor der Kulisse des mittlerweile traditionellen Events auf dem Engelberg. Diesen drei Menschen ist es wichtig, dass das erfolgreiche Ergebnis des Strohländles verbunden ist mit einer guten Tat und das Hospiz hat allen Grund, sich über die Früchte aus dem Stroh zu freuen: Lenzner und Leichtle erwirtschafteten mit ihrer Gastronomie und dem vielfältigen Programm - der Bingo-Abend und die Kofferversteigerung sind allein dem Hospiz Leonberg gewidmet- einen großen Teil des Spendenbetrags. Das Flaschenpfand, das die Gäste spenden konnten, wurde von der BW-Bank noch verdoppelt, fast schon eine Tradition der Bank, die dadurch ihr bürgerschaftliches Engagement zum Ausdruck bringt. So war es eine Kür für alle vier Personen, die Spendenübergabe bei mildem Herbstwetter in heiterer Atmosphäre auf dem Engelberg zu vollziehen. Das Hospiz Leonberg dankt diesen drei Menschen für ihr großes Engagement, sowie den Gästen des Strohländles für die Solidarität mit der Leonberger Einrichtung, die sich im 25. bzw. 20. Jubiläumsjahr an dieser großen Spende besonders freut. Ein Teil des Betrags kommt direkt den Menschen zugute, die die letzten Tage und Wochen im stationären Hospiz leben: patientenorientierte ergänzende Therapien sollen damit finanziert werden, wie z.B. tiertherapeutische Therapie, Körpertherapie ,Kunst-und Musiktherapie.

  • Reit-und Fahrverein Leonberg überreicht Spende

    Reit-und Fahrverein Leonberg überreicht Spende

    Anlässlich der Weihnachtsfeier des Reit-und Fahrvereins Leonberg e.V. wurde beim zahlreichen Publikum für das Hospiz Leonberg gesammelt. Am 21. März 2019 kam die engagierte Vertreterin des Vereins, Frau Katrin Malchin zur Spendenübergabe ins Hospiz Leonberg. Die Besonderheit, dass ein Verein, einen anderen Verein mit einer Spende bedenkt, ist für das Leonberger Hospiz Anlass für ganz besonderen Dank!

  • Weihnachtskonzert in der Michaelskirche Eltingen

    Weihnachtskonzert in der Michaelskirche Eltingen

    Der El’Chor Liederkranz Höfingen und SingArt Concordia Weissach sowie Anna Bulgakóva mit rytmix Liederkranz Leonberg, der Projektkinderchor der Schellingschule und der Tenor Alexander Lachner gaben ein Konzert zu Gunsten des ambulanten Kinderhospizes Leonberg. Bei einem kleinen Konzertauftritt im Hospiz konnte ein Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro übergeben werden. Es war für alle Zuhörer eine beeindruckende Scheckübergabe. Wir bedanken uns herzlichst für diese großartige Spende.

  • 17. Benefizkonzert des Rotary Club Leonberg – Weil der Stadt

    17. Benefizkonzert des Rotary Club Leonberg – Weil der Stadt

    Der Rotary Club Leonberg - Weil der Stadt hatte im März zum 17. Mal das Benefizkonzert eingeladen. Das Leonberger Symphonieorchester begeisterte die Zuhörer, die mit ihrer Eintrittskarte und weiteren großzügigen Spenden 16.500 € für das Leonberger Hospiz und 3.500 € für das ambulante Hospiz Weil der Stadt spendeten. Prof. Dr. Stefan Asenkerschbaumer und Helmut Schmauß von den Rotariern überreichten den Scheck im Hospiz. Wir sind dankbar, dass wir mit dem Rotary Club nicht nur Förderer sondern auch Freunde an unserer Seite haben.

  • Spende an das ambulante Kinderhospiz Leonberg

    Spende an das ambulante Kinderhospiz Leonberg

    Die Konfirmandengruppe 2018 der Matthäuskirche Gerlingen wünschte sich, die Kollekte anlässlich ihrer Konfirmation dem vom ambulanten Kinderhospiz Leonberg zu spenden. Nora Mattensen und Merrit Pilgrim überreichten die Spende am 09. Mai der Koordinatorin Monika Friedrich und der Vorsitzenden Kristin Kuhl. Über diese Spende haben sich beide sehr gefreut und bedankten sich mit ausführlichen Informationen über die Aufgaben im Kinderhospiz.

  • Charity Veranstaltung vom " Strohländle" zu Gunsten des Hospizes

    Charity Veranstaltung vom " Strohländle" zu Gunsten des Hospizes

    Bei einer Charity Veranstaltung vom " Strohländle" zu Gunsten des Hospizes gab es eine besondere Überraschung. Landrat Roland Bernhard und Oberbürgermeister Martin Kaufmann überreichten Kristin Kuhl jeweils einen Scheck, verbunden mit einem Dank für die Arbeit, die im Hospiz geleistet wird. Die Freude darüber war besonders groß!

  • Spende statt Weihnachtsgeschenke

    Spende statt Weihnachtsgeschenke

    Friseurmeister Gerhard Scheeff in Rutesheim und sein Team verzichteten Weihnachten 2017 auf Weihnachtsgeschenke und spendeten dafür 500 € an das Hospiz Leonberg. Kristin Kuhl bedankte sich bei Herrn Scheeff und den Mitarbeiterinnen für diese tolle Geste.

  • Ein Pfand für das Hospiz

    Ein Pfand für das Hospiz

    5100 Pfandchips wurden gespendet und die BW Bank erhöhte den Betrag für jeden Chip noch einmal um 0,50 €. Ebenso war die Kofferversteigerung ein voller Erfolg. Am Ende konnten Johannes Leichtle, Organisator vom Strohländle, gemeinsam mit Hanna Wundel und Daniel Feller von der BW Bank einen Scheck über 10.000,00 € an Kristin Kuhl am 26. September überreichen. Wir danken allen Spendern, die diese großartige Summe ermöglicht haben.

  • "Rutesheim läuft"

    "Rutesheim läuft"

    Unter diesem Motto haben 293 Teilnehmer bei dem Spendenlauf der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde Rutesheim den stolzen Betrag von 12.370,92 € erlaufen. Bei einem festlichen Gottesdienst wurde Kristin Kuhl von Bernd Ziegler, Organisator dieses großartigen Laufes, der Scheck übergeben. Der Betrag soll schwersterkrankten und trauernden Kindern und für die Betreuung betroffener Eltern verwendet werden.

Stationäres Hospiz

Stationäres Hospiz

 Ambulanter Hospizdienst

Ambulanter Hospizdienst

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Ehrenamt

Ehrenamt

Vortragstätigkeit

Vortragstätigkeit

Beratungsstelle für Krebskranke

Beratungsstelle für Krebskranke

 
Stationäres Hospiz

Stationäres Hospiz

 Ambulanter Hospizdienst

Ambulanter Hospizdienst

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Ehrenamt

Ehrenamt

Vortragstätigkeit

Vortragstätigkeit

Beratungsstelle für Krebskranke

Beratungsstelle für Krebskranke

 

Spendenkonto: Stichwort "Hospiz Leonberg e.V."

 
 

Kreissparkasse Böblingen

IBAN DE54 6035 0130 0008 6961 00
SWIFT BBKRDE6BXXX


Volksbank Leonberg-Strohgäu

IBAN DE03 6039 0300 0360 4000 00
SWIFT GENODES1LEO

 
Hospiz Leonberg e. V.
 

Stationäres Hospiz Leonberg
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-02
Fax 07152-33 55 2-202

Ambulanter Hospizdienst
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-04
Fax 07152-33 55 2-204

Anfrage per EMail

 
 
 
 
 

Datenschutz | Impressum | Dieses Webprojekt wird unterstützt von:

iXmedia GmbH
as.webnet
Weblication
 
 
Hospiz Leonberg e. V.

Stationäres Hospiz Leonberg
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-02
Fax 07152-33 55 2-202

Ambulanter Hospizdienst
Seestraße 84 | 71229 Leonberg
Tel. 07152-33 55 2-04
Fax 07152-33 55 2-204

Anfrage per EMail

Hospiz Leonberg

Spendenkonto:
Stichwort "Hospiz Leonberg e.V."

Kreissparkasse Böblingen
IBAN DE54 6035 0130 0008 6961 00
SWIFT BBKRDE6BXXX

Volksbank Region Leonberg
IBAN DE03 6039 0300 0360 4000 00
SWIFT GENODES1LEO

Hospiz Leonberg

Dieses Webprojekt wird unterstützt von:

iXmedia GmbH
as.webnet
Weblication